Endlich wieder „On Fastelovends Tour“

Auch die Forster Jonge melden sich nach Corona Pause zurück, auf den Aachener Karnevalsbühnen. Am vergangenen Samstag machte sich die Gesellschaft auf, um die ersten beiden Auftritte in dieser Session zu bestreiten.

Am frühen Abend ging es erst ins Pfarrheim Katharina nach Aachen Forst, zum Ordensfest des CC Aachener Stadtkadetten. Im weiteren Verlauf des Abends folgte dann noch ein Auftritt beim Ordensfest des AKC Turmschwalben Aachen im Josefshaus.

Premiere der neuen Sessionstänze

Auf den beiden Auftritten feierten alle Tänze der KG nicht nur ihre Premiere vor Publikum, sondern auch Premiere vor dem eigenen Verein.

Eröffnet wurde das Programm durch das neue Kindermariechen der Gesellschaft, „Lena-Sophie Sion“. Lena konnte mit ihrem charmanten Tanz nicht nur den eigenen Verein, sondern auch das Publikum im Saal begeistern. Vom Solotanz zum Paartanz. Vom Kind zu den Eltern 🙂 Es folgte das neue (alte) Tanzpaar der Forster Jonge, „Christine und Holger Sion“. Ein gesungenes Höhner Medley, auf das die beiden in dieser Session tanzen, ist bei den Gästen in den Sälen hörbar gut angekommen.

Weiter ging es mit der Damentanzgruppe „Red Ladys“. Die Showtanzgruppe ist schon seit vielen Jahren festes Bestandteil des Programms und aus diesem nicht mehr wegzudenken. Mit einem Best of Medley der letzten Tänze, konnte die Gruppe sowohl beim Publikum, als auch beim eigenen Verein für Stimmung sorgen.

Mariechen auf Abschiedstournee

Abgeschlossen und abgerundet wurde das Bühnenprogramm für die Session 2022/2023 durch die erste Marie der Gesellschaft, „Sylvia Lübcke“. Als Vorspann hat sich Sylvia in diesem Jahr für den Titel „Zeit zu gehen“ entschieden. Dies lässt es schon erahnen. Sylvia geht in dieser Session auf Abschiedstournee und wird Aschermittwoch, zu mindestens, die Mariechenstiefel an den Nagel hängen.

Aber nicht nur die Tänzer/innen feierten Premiere. Auch für die Vizepräsidentin der Forster Jonge, „Marion Maaßen“, gab es eine kleine Premiere. Da der Präsident „Guido Lübcke“ aus gesundheitlichen Gründen nicht durch das Programm führen konnte, musste diese Aufgabe von Marion übernommen werden. Auch diese Premiere ist mehr als geglückt. Das Eis war schon in den ersten Minuten der Moderation gebrochen und Marion führte auf charmant witzige Weise durch das Programm.

Wenn der Präsident verhindert, ist greift Plan B und Plan B bin ich !

Marion Maaßen 😉

Unter dem Text seht Ihr ein paar Impressionen von den Auftritten. Die nicht ganz so gute Bildqualität bitten wir zu entschuldigen 🙁 Bei den Fotos handelt es sich vorwiegend um Videoausschnitte, die einige Mitglieder zur Verfügung gestellt haben.

Bilder vom Auftritt der Gesellschaft beim CC Aachener Stadtkadetten, findet Ihr auf der Facebook Seite von Fotografie E.Daum. Hier geht es direkt zum Album.

Bilder vom Auftritt der Gesellschaft beim AKC Turmschwalben, findet Ihr auf der Turmschwalben Homepage. Hier geht es direkt zum Album.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*